Ägypten Urlaub

zu den Deals

Du möchtest Sonne satt, Pyramiden und Kamele? Dann fällt die Wahl deines nächsten Urlaubslandes sicherlich auf Ägypten!

    Deals in Ägypten

    mehr Deals

    Ein Ägypten Urlaub muss nicht immer gefährlich sein, auch wenn es 2015 und 2014 einige weniger schöne Vorkommnisse gab, gibt es diese auch in vielen anderen Urlaubsländern in dieser Region und auch in europäischen Ländern sowie Großstädten ist es in den letzten Jahren vermehrt zu Zwischenfällen gekommen. Das sollte aber nicht dafür sorgen, dass ein Urlaub im betreffenden Land kategorisch ausgeschlossen wird, denn solche Ereignisse sind eine absolute Ausnahme und werden das hoffentlich auch bleiben.

    Ägypten bietet zahlreiche Möglichkeiten

    In Ägypten gibt es zahlreiche Urlaubsorte, wie zum Beispiel Hurghada, Sharm el Sheik oder auch Großstädte wie Kairo. Hinzu kommen die wunderschönen Nilkreuzfahrten. In diesem Land kann man einen tollen All Inclusive Urlaub machen und sich von Kopf bis Fuß verwöhnen lassen.

    Ägypten ist immer eine Reise wert und bietet Möglichkeiten für die unterschiedlichsten Urlaubstypen.
    Badeurlaub, Abenteuerurlaub, Entdeckerurlaub oder auch romantische Nilkreuzfahrt. Somit kann sich ein Urlaub mit der ganzen Familie, den Kindern und auch mit dem Partner lohnen (Hier findest du mehr Informationen zum Thema Familienurlaub).

    Die schönsten Orte für einen Ägypten Urlaub

    Kairo

    Kairo ist die Hauptstadt und Hotspot des Landes. Das Ägyptische Nationalmuseum ist ein Muss. Über 100.000 Statuen, Särge, Mumien und Schrifttafeln lassen in die Geschichte Ägyptens einblicken, allen voran die Grabbeigaben Tut-Ench-Amuns mit dem aus 225 Kilogramm Gold bestehenden Innensargs und der Totenmaske. Neben dem beeindruckenden Museum ist die Islamische Altstadt sehenswert. Hier steht die Moschee Ibn Tulun, eine der schönsten Moscheen der Welt, und es gibt zahlreiche schöne Gassen und Märkte.

    Die Pyramiden von Gizeh

    Sie sind das letzte erhaltene Weltwunder der Antike. Sie liegen nicht abgelegen in der Wüste sondern am Stadtrand von Kairo. Khufu bzw. Cheops ist mit 137 Metern Höhe die größte der drei Pyramiden und wurde genauso wie die anderen Pyramiden Chephren und Mykerinos vor über 4.500 Jahren erbaut. Die berühmte Sphinx bewacht unterhalb das Reich der Toten und die verstorbenen Pharaonen. Bestiegen werden dürfen die Pyramiden nicht, aber von der Anhöhe südwestlich des Geländes hat man einen super Ausblick auf die Gegend um und mit den Pyramiden von Gizeh.

    Traumstrände in Hurghada

    Die Badeurlaub-Destination schlechthin in Ägypten ist der Ort Hurghada. Dieser liegt am Roten Meer und ist touristischer Hauptort. Kein Wunder, denn hier vereinen sich wunderschöne Strände, angenehmes Klima und eine bunte Unterwasserwelt, welche ein Paradies für Taucher und Schnorchler darstellt. In Hurghada gibt es knapp 20 Kilometer Strand. Als schönster und luxuriösester gilt Madaki Beach mit allein vier Kilometern, diese teilen sich ganze 35 Hotels. Karibik-Feeling gibt es am Strand Magawish. Etwas weiter weg befindet sich der Mahmya Strand, der zum Giftun Island National Park gehört, wo es etwas ruhiger zugeht. Party gibt es am Dreams Beach. Wer aktiver sein möchte, der kann sich eines der vielen Wassersportarten aussuchen, die hier angeboten werden. Von Segeln, Tretbootfahren bis hin zu einem Wasser-Freizeitpark ist hier alles dabei.

    Der Abu Simbel Tempel in Assuan

    Ein sehr empfehlenswertes Ausflugsziel, das per Taxi, Reise- oder Minibussen erreichbar ist. Ramses II. lies den Tempel erbauen, so stehen auch vier Statuen von ihm mit jeweils einer Höhe von 20 Metern auf einem künstlich erbauten Felsen.

    Was man sonst noch wissen sollte

    Währung & Geld: In Ägypten zahlt man mit dem Ägyptischen Pfund. 1 EGP entsprechen ca. 0,1 EUR. An Geldautomaten kann man problemlos mit Kreditkarte abgehoben sowie in vielen Restaurants, Hotels und Geschäften mit dieser bezahlt werden. Traveller Schecks können ebenfalls eingelöst werden.

    Sprache: Die Schriftsprache in Ägypten ist ein modernes Hocharabisch, gesprochen werden aber eher ein ägyptisch-arabischer Dialekt. Als Geschäftssprache gilt Englisch und manchmal auch Französisch.

    Flug: Nach Hurghada und Marsa Alam kommt man per Direktflug mit Condor aus vielen deutschen Städten, zum Beispiel ab Frankfurt am Main, Leipzig, Stuttgart, Köln oder Berlin. Auch nach Kairo gelangt man auf direktem Wege ab Berlin, München und Frankfurt am Main mit Egypt Air. Auch Flüge mit Zwischenstopps gibt es, die ggf. günstiger ausfallen. Die Möglichkeiten sind also zahlreich.

    Einreisebestimmungen: Die Einreise für deutsche Staatsangehörige wird mit dem Reisepass, dem vorläufigen Reisepass oder auch nur einem Personalausweis gestattet. Vorsicht: ein vorläufiger Personalausweis ist nicht ausreichend. Zudem wird ein Visum benötigt, was jedoch bei der Einreise in Ägypten gegen eine Gebühr von 25 $ erworben werden kann. Es kann auch vor Reiseantritt bei der ägyptischen Botschaft in Berlin oder den Generalkonsulaten in Frankfurt und Hamburg für 22 € eingeholt werden.

    Wetter & Reisezeit für einen Ägypten Urlaub

    Mehr als 95 % Ägyptens ist Wüste. Daher herrscht ein sehr trockenes Klima mit heißen Sommern um die 26 Grad an der Küste und 50 Grad in der Wüste und milden Wintern mit Temperaturen zwischen 13 bis 18 Grad Durchschnitt. Regen fällt nur äußerst selten. Je nach Vorhaben sollte man die Reisezeit planen. Für Entdeckungstouren durch die Wüste oder zum Trekking eignen sich die Monate Oktober und November sowie Februar bis April, für einen Badeurlaub an der Mittelmeerküste reist man am besten zwischen Mai und September dorthin.

    Wie teuer ist Ägypten?

    Händler auf Märkten, Taxifahrer, Gewürzhändler und co. packen bei Touristen gerne ordentlich was auf die Preise drauf, da ist Handeln und Feilschen angesagt. Die Löhne sind leider ziemlich gering. Der Eintrittspreis für Sehenswürdigkeiten in Ägypten liegen zwischen 20 und 100 EGP. Die Pyramiden von Gizeh sieht man für 50 EGP, die Cheopspyramide kostet 100 EGP und die weiteren ab 20 EGP. Der günstigste Flug ist momentan für 233 € zu finden (mit Aegean Airlines ab Berlin Tegel mit Stopp in Athen nach Kairo für September/Oktober 2016).

    Das Wetter in Ägypten

     
    Jan
    Feb
    Mär
    Apr
    Mai
    Jun
    Jul
    Aug
    Sep
    Okt
    Nov
    Dez
    Höchsttemperatur
    20,1
    22,1
    25,1
    30,2
    34
    36,3
    36,4
    36,1
    34,3
    31,2
    26,1
    21,6
    Tiefsttemperatur
    7,2
    8,4
    11,2
    15,3
    19
    21,7
    22,8
    22,8
    21,1
    17,9
    13,1
    9
    Sonnenstunden pro Tag
    7,8
    8,6
    9
    9,8
    10,7
    11,8
    11,7
    11,5
    10,2
    9,6
    8,8
    7,6
    Regentage pro Monat
    1
    1
    1
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    1
    1
    Quelle: wetter.de

    Keine Kommentare

    Du hast Fragen oder Anmerkungen zum Thema? Hinterlasse uns einen Kommentar, wir werden schnellstmöglich antworten!

    • made with ♥
    • Mehringdamm 42, 10961 Berlin