Barcelona Urlaub

Gaudí, Strand und Tapas zu den Deals

In Barcelona trifft die spanische Lebensfreude auf atemberaubende Architektur, leckere Tapas und Strand.

    Deals in Barcelona

    mehr Deals

    Warum man einen Barcelona Urlaub machen sollte

    Neben der Hauptstadt Madrid gehört Barcelona zu den Top Destinationen für einen Spanien Urlaub. Kein Wunder, denn die Metropole verbindet Großstadtleben mit einzigartigen Sehenswürdigkeiten, einer tollen Architektur, leckerem Essen und der Möglichkeit, an der Costa Brava am Strand zu entspannen. Als Hauptstadt Kataloniens kann man eine Reise nach Barcelona auch ideal mit einem Katalonien Urlaub verbinden.

    Eine Reise nach Barcelona muss auch gar nicht teuer sein. Man kann sich super eine günstige Städtereise zusammenbasteln, indem man nach billigen Flügen Ausschau hält und statt in einem Hotel in einer Ferienwohnung, in einem Hostel oder in einer privaten Unterkunft übernachtet. Eins ist klar: Barcelona sollte man mindestens einmal im Leben besucht haben.

    Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten für einen Barcelona Urlaub

    Die katalanische Hauptstadt bietet eine Fülle an Sehenswürdigkeiten, sodass man sich schwer entscheiden kann, was man sich zuerst anschaut. Eine der schönsten Sehenswürdigkeiten Barcelonas ist der Park Güell. Dieser wurde vom berühmten Architekten Antoni Gaudí entworfen. Die atemberaubenden Steinkonstruktionen, farbenfrohen Mosaike aus Keramikscherben und beeindruckenden Gebäude versetzen die zahlreichen Besucher ins Staunen.

    Wen diese einzigartige Architektur angesteckt hat, kann noch Gaudís Casa Milà und Casa Batlló besichtigen. Letztere erweckt den Eindruck, als sei sie aus Knochen hergestellt - ein Gebäude, das an eine Schöpfung der Natur erinnert. Unverzichtbar ist natürlich die Basílica de la Sagrada Família, ebenfalls ein Meisterwerk von Gaudí. Das eindrucksvolle Bauwerk begeistert jeden Barcelona Besucher mit ihrer besonderen Architektur und Außenfassade, obwohl sie seit 1882 saniert und ausgebaut wird. Voraussichtlich soll die Kirche 2026 fertiggestellt werden.

    Am schönsten sieht Barcelona von oben aus. Mit dem Transbordaor Aeri (auch Teleférico del Puerto) überblickt man die ganze Stadt und schwebt hinauf bis zum Berg Montjuïc. Ein echter Nervenkitzel. Auf dem Berg angekommen, begrüßt einen eine eindrucksvolle Festung, das Castell de Montjuïc.

    Wer sich für Kunst interessiert, sollte sich das Museu Nacional d'Art de Catalunya (MNAC) nicht entgehen lassen. Hier findet man eine große Sammlung katalanischer, romanischer und gotischer Kunst. Ein weiteres Spektakel ist die Font Màgica, die nachts ihre volle Pracht zeigt: Bunte Wasserfontänen, die begleitet von Musik in die Luft schießen.

    Was man während eines Barcelona Urlaubs sonst noch erleben kann

    Der Mercat de la Boqueria liegt direkt an den berühmten Ramblas, der beliebten Shoppingmeile von Barcelona. Auf diesem Markt findet man alles, was das Herz begehrt: Frisches Obst, Gemüse, leckere Säfte sowie köstliche Fisch- und Fleischspezialitäten. Nach diesem Einkaufsbummel lädt der Parc de la Ciutadella zum ausgiebigen Erholen ein. Hier befinden sich zudem ein Zoo, verschiedene Museen und ein prächtiger Wasserfall.

    Sehnt man sich nach dem Meer, kann man einen Abstecher zum kilometerlangen Strand machen, der nur ein paar Minuten vom Stadtzentrum entfernt ist. Hat man hingegen noch nicht genug vom Puls der Metropole, wartet das Barri Gòtic darauf erkundet zu werden. Das Zentrum der Altstadt von Barcelona verzaubert die Besucher mit mittelalterlichen Häusern, verwinkelten Gassen und urigen Geschäften.

    Abends, gegen 20 oder 21 Uhr, wird es Zeit für leckere Tapas, denn zahlreiche Tapas-Bars laden zum geselligen Beisammensein ein. Die spanischen Kleinigkeiten schmecken am besten mit einem Glas Rotwein. Danach kann man sich in das pulsierende Nachtleben Barcelonas stürzen. Im Sommer sind der Port Olímpic und der Port Vell beliebte sowie belebte Treffpunkte.

    Barcelona Urlaub mit Kindern

    Barcelona eignet sich auch ideal als Ziel des nächsten Familienurlaubs. Bei den vielseitigen Attraktionen werden sich Kinder sicherlich nicht langweilen. Besonders beliebt sind natürlich Vergnügungs- und Freizeitparks. Der Park Tibidabo bietet Karussells, ein Riesenrad, Achterbahnen, sowie ein Puppen- und Spielautomatenmuseum. Das größte spanische Freizeitresort Port Aventura wartet mit spektakulären Attraktionen, Achterbahnen und Wasserparks. Ebenfalls interessant für Kinder dürfte das Museu de la Xocalata, das Scholokadenmuseum sein. Dort lernen die KLeinen einiges über Geschichte und Mythen rund um den Kakao und die Schokolade. Wissenswertes gibt es auch im CosmoCaixa, dem Wissenschaftsmuseum mit interaktiver Spezialabteilung, wo Klein und Groß faszinierende Experimente mit Licht, Wetter und Laser durchführen können. Natürlich können sich Klein und Groß auch am Strand entspannen oder sich ausgiebig austoben. Auch eine Fahrt mit der Seilbahn wird zu einem einzigartigen Erlebnis.

    Das Wetter in Barcelona

     
    Jan
    Feb
    Mär
    Apr
    Mai
    Jun
    Jul
    Aug
    Sep
    Okt
    Nov
    Dez
    Höchsttemperatur
    14
    15
    17
    18
    22
    25
    28
    29
    26
    22
    17
    14
    Tiefsttemperatur
    5
    6
    8
    10
    13
    17
    20
    21
    17
    14
    9
    6
    Wassertemperatur
    15
    13
    14
    15
    17
    20
    22
    23
    24
    22
    19
    17
    Regentage pro Monat
    9
    7
    8
    10
    10
    7
    5
    9
    10
    11
    10
    10
    Quelle: klimatabelle.info

    Keine Kommentare

    Du hast Fragen oder Anmerkungen zum Thema? Hinterlasse uns einen Kommentar, wir werden schnellstmöglich antworten!