Costa de la Luz

am 01.07.2016 veröffentlicht von Lätitia
  • Inklusive Hotel
  • Costa de la Luz, Spanien
p.P. ab
391

  • Inklusive Hotel
  • Costa de la Luz, Spanien

Das hat dein Urlaub zu bieten

  • Hotel: 4-Sterne
  • Ziel: Costa de la Luz, Spanien
  • Zeitraum: Juli 2016
  • Dauer: 7 Tage
  • Abflughäfen: diverse

Verbringe einen aktiven und zugleich erholsamen Spanien Urlaub an der wunderschönen Costa de la Luz und gestalte deine Auszeit ganz nach deinen Wünschen. Die Nähe zum Strand und dem Golfplatz, garantieren einen abwechslungsreichen Badeurlaub und in deinem 4-Sterne Hotel im Kolonialstil kommt sofort Urlaubsfeeling auf.

Fakten Fakten Fakten

Hotel 4-Sterne Hotel Nuevo Portil Golf
Verpflegung Frühstück
Abflughäfen München, Stuttgart, Frankfurt, Hannover-Langenhagen, Düsseldorf und weitere
Highlights nur 150 m bis zum Strand, Außenpool, Fitnessraum, 18-Loch-Golfplatz, Green Fee-Ermäßigung, Hamam & Sauna

Deine Urlaubszeit im 4-Sterne Hotel

Das 4-Sterne Hotel Nuevo Portil Golf liegt nur 150 Meter vom Strand entfernt und gleichzeitig direkt am New Golf Portil Golfplatz. Genieße das Meeresrauschen, spaziere durch den feinen Sand und erfrische dich im Außenpool deiner Unterkunft. Das schöne Wetter kannst du anschließend auf der Sonnenterrasse genießen und für Erholung und Entspannung sorgen die Sauna und das Hamam.

Sportliche Urlaubstage an der Costa de la Luz

Sportliche Abwechslung wird während deiner Urlaubszeit ebenfalls groß geschrieben. Auf dem 18-Loch-Golfplatz erhälst du als Hotelgast eine Greenfee-Ermäßigung und kannst deinem liebsten Hobby auch im Urlaub nachgehen. Alternativ powerst du dich im Fitnessstudio aus, nachdem du dich morgens bei einem reichhaltigen Frühstück gestärkt hast.

Dein Doppelzimmer mit Balkon/Terrasse

Deine Nächte verbringst du in einem komfortablen Doppelzimmer mit Balkon oder Terrasse. Zur Ausstattung gehören ein Schreibtisch, ein Fernseher, ein Safe, eine Minibar, eine Klimaanlage und WLAN. Erholsame Nächte sind dir ebenso garantiert, wie sonnige Tage.

Dich zieht es nach Spanien? Dann buche jetzt gleich oder lass dir den Deal einfach für später zuschicken.

Hier buchen

Hier geht es zur Buchung deines Urlaubs auf einer unserer Partner-Seiten.
Deals können dort aufgrund der hohen Nachfrage schnell andere Konditionen oder Preise haben.

Zum Deal

Dein Urlaubsziel: Costa de la Luz

Info

Die Costa de la Luz - die Küste des Lichts. Entlang des Atlantiks befinden sich endlos lange Sandstrände und Buchten sowie wunderschöne Urlaubsorte und spannende Städte wie Cádiz.

Regionen

Die schönsten Urlaubsorte für einen Costa de la Luz Urlaub

Die Costa de la Luz bietet mit Tarifa und Cádiz eine der schönsten Städte Andalusiens mit idealen Bedingungen für Windsurfer. Doch auch Sonnenhungrige kommen an den Stränden auf ihre Kosten. Conil de la Frontera gehört mit seinem langen Sandstrand und den berühmten weißen Dörfern ebenfalls zu den beliebtesten Urlaubsorten an der Küste des Lichtes.

Tarifa

Die Stadt Tarifa liegt direkt am Golf von Gibraltar und ist damit unheimlich beliebt bei Wind- und Kitesurfern, da hier ein relativ starker Wind herrscht. Ein Besuchermagnet ist auf jeden Fall das Castillo de Guzmán. Das zwischen Altstadt und Meer gelegene Festung markiert den Übergang Tarifas von der Antike zum Mittelalter. Ohnehin ist die Altstadt von Tarifa einen Besuch wert. Von Mauern umgeben bietet das historische Zentrum des Ortes viele Geschäfte, Restaurants und Bars ein lauschiges Ambiente.

Conil de la Frontera

Das frühere Fischerdorf Conil de la Frontera erfreut sich einer großen Beliebtheit. Vor allem ist der Ort für seine weißen Dörfer an der Küste Andalusiens bekannt. Der Strand in Conil de la Frontera misst ganze 16 Kilometer, der mit seinem goldfarbenen Sand begeistert. Der Strand ist damit prädestiniert für Badespaß am Atlantik und für lange Spaziergänge. Der lebendige Ferienort bietet aber nicht nur Sonne, Strand und Meer. Die Altstadt begeistert ebenso mit ihren engen Gassen und ihrem eigenen Charme. Außerdem versüßen zahlreiche Restaurants, Bars und Clubs das Urlaubsleben.

Cádiz

Die wunderschöne Stadt Cádiz liegt direkt auf einer Landzunge und ist somit nur durch eine schmale Küstenstraße erreichbar. Sie gehört ohne Zweifel zu den beliebtesten Städten an der Costa de la Luz. Besonders beeindruckend ist die Gegend rund um den Hafen. Dort kann man in einem lauschigen Café wunderbar dem geschäftigen Treiben zuschauen und hat obendrein eine tolle Aussicht auf das Meer. Die Altstadt von Cádiz ist ebenfalls einen Besuch wert. die schmalen Gassen verzaubern ebenso wie die Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel die Festungsanlage Castillo de Santa Catalina. Bei einem Aufenthalt in Cádiz darf der Strand Playa de la Caleta nicht fehlen.

Mit Kind

Costa de la Luz Urlaub mit Kindern

Allein schon die vielen wunderschönen Strände an der Costa de la Luz werden Kinder begeistern. Ein Costa de la Luz Urlaub lässt sich wunderbar mit einem Familienurlaub verbinden. Die kurze Anreise aus Deutschland und das kinderfreundliche Spanien sind schlagende Argumente. Vor Ort findet man an der gesamten Küste und in nahezu jedem Urlaubsort Familienhotels, in denen Kindern ein breites Animationsprogramm geboten wird. Kinderclubs, Kinderpools und Kinderbetreuung versüßen den Aufenthalt. An den hoteleigenen Stränden können die Kleinen in aller Seelenruhe unter der spanischen Sonne Sandburgen bauen und im Wasser planschen. In den Ortschaften der Costa de la Luz, zum Beispiel in Conil oder Cádiz, können sich Kinder außerdem im Ponyreiten üben, in den Botanischen Garten gehen oder sich im Wasserpark vergnügen.

Transport

Costa de la Luz Urlaub mit Mietwagen

Wer nicht nur an einem Ort der wunderschönen Costa de la Luz verweilen möchte, der kann eine Tour mit dem Mietwagen unternehmen. Bereits vor Abreise kann man online bei einem Mietwagenvermittler sein Auto buchen und dieses vor Ort bequem abholen. Alternativ kann man auch erst vor Ort eine Autovermietung aufsuchen. Diese gibt es meist entlang der ganzen Küste, in Huelva, in Conil de la Frontera, in Cádiz und sogar am Flughafen Jerez de la Frontera. Dann kann die Reise beginnen! Mit einem Mietwagen ist man flexibel und unabhängig. Man kann so viele Orte besuchen, wie man möchte, wann man möchte und solange man möchte. Gefällt einem ein Ort, eine Stadt oder ein bestimmter Strand besonders gut, bleibt man eben eine Nacht länger. Das fantastische Küstenpanorama gibt es obendrauf.

Wetter

Das Wetter an der Costa de la Luz

 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Höchsttemperatur
15,7
16,6
18,4
20
22,6
25,4
28,1
28,6
26,3
22,9
19,1
16,6
Tiefsttemperatur
10,2
10,7
12,3
13,4
15,4
18
20,1
20,8
19,4
16,9
13,9
11,4
Wassertemperatur
15
15
15
15
17
18
20
21
20
19
17
16
Sonnenstunden pro Tag
4,7
5,1
6,6
7,8
9,3
10,6
10,5
10
8
6,4
4,3
4,3
Regentage pro Monat
8
8
7
7
3
2
0
0
2
5
7
9
Quelle: wetter.de
Reisezeit

Wetter & Reisezeit für einen Costa de la Luz Urlaub

Dank der Lage in Andalusien und direkt am Atlantik herrschen an der Costa de la Luz ganzjährig herrliche Temperaturen. Die Sommermonate sind sonnig und warm mit Spitzentemperaturen von 29 Grad im August. Der Regen hält sich im Sommer ebenfalls stark zurück und die Sonne scheint bis zu 10 Stunden am Tag. Das Meer lockt mit angenehmen 21 Grad im Sommer. Auch der Winter ist mit einer Durchschnittstemperatur von 12 Grad im Januar sehr mild. Der Regenfall ist in den kühleren Monaten jedoch etwas stärker.
Die Costa de la Luz ist ein ganzjähriges Reiseziel. Im Sommer herrschen ideale Temperaturen und Bedingungen für einen ausgelassenen Badeurlaub. Die offizielle Badesaison beginnt im Juni und reicht bis in den September. Wer sich mehr für Städtereisen interessiert, sollte aber eher den Frühling oder den Herbst im Auge behalten, da die Temperaturen in dieser Zeit nicht zu heiß sind. Viele Reisende, die einen Campingurlaub planen, besuchen die Costa de la Luz auch im Winter.

Karte

Keine Kommentare

Du hast Fragen oder Anmerkungen zum Thema? Hinterlasse uns einen Kommentar, wir werden schnellstmöglich antworten!

  • made with ♥
  • Mehringdamm 42, 10961 Berlin